emufdeu

Fischfilets mit acht unterschiedlichen Auflagen

Fischfilets mit acht unterschiedlichen Auflagen

  1. Die Fischfilets mit Küchenpapier abtupfen. Um die Gräten zu finden, vorsichtig mit dem Finger über jedes einzelne Filet streichen und dann mit einer Grätenzange oder einer Pinzette ziehen. Nun die grätenfreien Filets portionieren.
  2. Nun die unterschiedlichen Auflagen vorbereiten:Klubkräcker mit der gewaschenen und trockengeschleuderten Petersilie sowie Zitronenpfeffer pürieren.

    Den Hokaidokürbis auf einer Möhrenraspel raspeln, mit körnigem Frischkäse vermengen und mit Salz und Zitronenpfeffer abschmecken.

    Zucchini waschen und ebenfalls raspeln und mit körnigem Frischkäse vermengen, mit Salz und Zitronenpfeffer abschmecken, je nach Geschmack zusätzlich Kräuter unterheben.

    BBQ-Sauce, Ketjap Manis-Sauce, Sesam mit Schwarzkümmel, Amaranthpopkorn und Sweet Chili-Sauce in Schälchen füllen.

  3. Die portionierten Fischfilets mit Salz und Zitronenpfeffer würzen.
  4. Anschließend die Fischfilets auf die acht Sorten Auflagen aufteilen.
  5. Ketjap Manis-Sauce und Sesam mit Schwarzkümmel:
    Den Fisch zuerst mit einer Seite in die Ketjap Manis-Sauce und anschließend in das Sesam-Schwarzkümmelgemisch tauchen und auf ein Ofenblech mit Backpapier legen.

    Das gleiche Prinzip mit der Sweet Chili-Sauce und dem Amarantpopkorn.

    Die restlichen Fischwürfel auf das Backblech legen und jeweils entweder mit der Hokkaido-Auflage oder der Zucchini-Auflage belegen oder mit der BBQ-Sauce bestreichen.

  6. Das Backblech mit den unterschiedlich belegten Fischfilets im vorgeheizten Backofen (200°C) für etwa fünf bis sieben Minuten garen. Sollte Ihnen der Fisch nicht gar genug sein, so lassen Sie ihn einfach noch etwas auf dem heißen Backblech ziehen.

Dazu passt ein bunter Salat mit Dressing, verschiedene Dips, rustikales Brot und Butter.

Guten Appetit!

Zutaten: Fischfilets mit acht Auflagen

Fisch:

1kg verschiedene Fischfilets

Zutaten für 4 Personen:

Salz, Zitronenpfeffer
1 Packung Klubkräcker
1 Bund glatte Petersilie oder Kräuter nach Wahl
250g körniger Frischkäse
125g Hokkaidokürbis, gewaschen und entkernt
125g Zucchini
3cl BBQ Sauce
2cl Ketjap Manis Sauce, wahlweise Teriaky Sauce
2 EL geschälten Sesam
1 EL Schwarzkümmel oder schwarzen Sesam
3 EL Amaranthpopkorn
2 EL Sweet Chilisauce
1 Bogen Backpapier

Kochkurse mit dem Fisch­koch­studio

Ob Show oder Kochkurs, zuschauen oder mitschnippeln, Anfänger oder Kenner: Unsere barrierefreie Eventküche liebt die Abwechslung und ist offen für neue Formate.
Fischgenuss und Spaß am Herd sind garantiert.